Chor aus Ostfriesland
Chor aus Ostfriesland

Das Bild „Chor aus Ostfriesland“ von Marco Verch kann unter Creative Commons Lizenz genutzt werden. Es ist auf Flickr in voller Auflösung verfügbar.

Informationen zum Foto

Aufgenommen am 28.01.2017 mit der Kamera Canon EOS 6D und diesen Einstellungen: f7.1 - 1/125 - 55.0 mm () - ISO8000

Über Geschichte des Kirchenbaus in Ostfriesland

Die Geschichte des Kirchenbaus in Ostfriesland reicht von den hölzernen christlichen Sakralbauten des 10. Jahrhunderts bis zur Gegenwart. In den Landkreisen Aurich, Leer und Wittmund sowie in der kreisfreien Stadt Emden sind etwa 250 Kirchen unterschiedlichster architektonischer Stile erhalten. Neben 125 romanischen und gotischen Kirchen gibt es auch Gotteshäuser aus der Zeit des Barock und des Historismus. Die romanischen Kirchen lassen sich aufgrund des unterschiedlichen Baumaterials und der unterschiedlichen Bauformen engeren Zeiträumen zuordnen. Eine Besonderheit sind die Kirchen der Romano-Gotik, eines über die Grenzen von Teilen der Niederlande und Ostfrieslands hinaus kaum verbreiteten Übergangsstils. Über alle Stilepochen hinweg dominieren auf Warften errichtete Saalkirchen aus Backstein und getrennt stehende Glockentürme.

Textauszug aus Wikipedia / Creative Commons Attribution/Share Alike)

Mehr kostenlose Bilder zu Chor aus Ostfriesland:

Pirate Sign "Welcome" and SUPPirate Sign "Welcome" and SUP Indoor WakeboardingIndoor Wakeboarding Strandkorb mit LeuchtturmStrandkorb mit Leuchtturm Kinder in KanuKinder in Kanu