Kapuzinerkloster in Salzburg
Kapuzinerkloster in Salzburg

Das Bild „Kapuzinerkloster in Salzburg“ von Marco Verch kann unter Creative Commons Lizenz genutzt werden. Es ist auf Flickr in voller Auflösung verfügbar.

Informationen zum Foto

Aufgenommen am 27.11.2011 mit der Kamera NIKON D90 und diesen Einstellungen: f4.2 - 1/80 - 19.0 mm (28 mm) - ISO200

Über Kapuzinerkloster Salzburg

Das Kapuzinerkloster Salzburg liegt auf dem Kapuzinerberg in Salzburg in Österreich. Fürsterzbischof Wolf Dietrich von Raitenau holte als Antwort auf die Reformation als zweiten Bettelorden nach den Franziskanern 1596 die Kapuziner nach Salzburg. Gerade die einfache Art der Kapuziner, die dem evangelischen Geist entgegenkam, sollte die Bürger zur katholischen Kirche zurückführen. Wie das Kloster Nonnberg über der Altstadt, so thront das Kapuzinerkloster über der Neustadt. Die Anlage Kapuzinerkloster und -kirche, hl. Bonaventura, Trompeterschlössl und Mauern steht unter Denkmalschutz und gehört zum UNESCO-Welterbe Historisches Zentrum der Stadt Salzburg.

Textauszug aus Wikipedia / Creative Commons Attribution/Share Alike)

Mehr kostenlose Bilder zu Kapuzinerkloster in Salzburg:

Eingang des KunibertsklostersEingang des Kunibertsklosters