Das Bild befindet sich im Original auf Flickr. Es kann unter Creative Commons Lizenz genutzt werden.

Informationen zum Foto

Aufgenommen am 15.11.2015 mit der Kamera NIKON D90 und diesen Einstellungen: f4.0 - 1/125 - 38.0 mm (57 mm) - ISO640

Über Gemüse

Gemüse (mhd. gemüese, ursprüngliche Bedeutung: Mus aus Nutzpflanzen) ist heute ein Sammelbegriff für essbare Pflanzenteile wild wachsender oder in Kultur genommener Pflanzen. Meist handelt es sich um Blätter, Knollen, Stängel oder Wurzeln von ein- oder zweijährigen krautigen Pflanzen, die roh, gekocht oder konserviert genossen werden. Im Gegensatz zu Pflanzen oder Pflanzenteilen, die vor allem wegen ihrer Reservestoffe (Kohlenhydrate, Eiweiß und Fette) genutzt werden und deshalb die Grundkost in der Ernährung des Menschen darstellen, wird Gemüse vor allem wegen seines Gehalts an Vitaminen, Mineralstoffen und sekundären Pflanzenstoffen als Beikost verzehrt. Gemüse ist geschmacksgebend und kalorienarm. Zudem hat Gemüse aufgrund seines hohen Gehalts an Ballaststoffen eine wichtige Funktion für die Verdauung. Trockene Samen wie Erbsen oder Linsen und Getreidekörner zählen nicht zum Gemüse. Pflanzenteile, die als Gemüse und Gewürz genutzt werden, wie Paprika oder Zwiebeln, gelten nur dann als Gemüse, wenn sie eine erkennbare Hauptkomponente der Mahlzeit bilden. Das Gemüse wird in unterschiedliche Kategorien unterteilt. Feldgemüse ist ein Sammelbegriff für Gemüse, das unter freiem Himmel angebaut wird. Für die Gemüsearten gibt die Liste der Gemüse eine Übersicht nach den benutzten Pflanzenteilen und der Verwendung. Im Artikel Nutzpflanzen werden die Pflanzenarten aus botanischer Sicht zusammengefasst, in Anlehnung an W. Frankes Nutzpflanzenkunde. Die Kategorie Gemüse bietet eine alphabetische Sortierung innerhalb der Gemüsegruppen. Gemüsesorte steht für verschiedene kultivierte Sorten ein und derselben biologischen Pflanzenart. ↑ aid infodienst e. V.: Kennwort Lebensmittel. 3. Auflage. 2010, ISBN 978-3-8308-0935-7. ↑ Wolfgang Franke: Nutzpflanzenkunde: nutzbare Gewächse der gemäßigten Breiten, Subtropen und Tropen. 6. Auflage. Thieme-Verlag, Stuttgart 1997, ISBN 3-13-530406-X. siehe auch: Literatur des Artikels Nutzpflanzen.

Textauszug aus Wikipedia / Creative Commons Attribution/Share Alike)

Mehr kostenlose Bilder zu Korb mit Gemüse: Tomaten, Zwiebeln, Auberginen, Schwarzwurzeln, Rettich und Lauch:

ZuckerstangeZuckerstange Engel auf SchlittenEngel auf Schlitten Oculus Rift @ Gamescom 2014Oculus Rift @ Gamescom 2014