London Eye bei Nacht
London Eye bei Nacht

Das Bild „London Eye bei Nacht“ von Marco Verch kann unter Creative Commons Lizenz genutzt werden. Es ist auf Flickr in voller Auflösung verfügbar.

Informationen zum Foto

Aufgenommen am 09.08.2012 mit der Kamera NIKON D90 und diesen Einstellungen: f2.8 - 1/15 - 23.0 mm (34 mm) - ISO3200

Über London Eye

Das London Eye (engl. „Auge von London“), auch bekannt unter der Bezeichnung Millennium Wheel, ist mit einer Höhe von 135 Metern das höchste Riesenrad Europas. Es steht im Zentrum von London am Südufer der Themse nahe der Westminster Bridge und gilt als eines der Wahrzeichen der britischen Hauptstadt. Baubeginn des Riesenrades war 1998. Am 10. Oktober 1999 wurde die Konstruktion aufgerichtet. Die Eröffnung für Besucher verzögerte sich wegen technischer Probleme bis zum 9. März 2000. Die Erfinder hatten ihre Idee bei einem Wettbewerb für die Millenniums-Feiern eingereicht, bei dem sie jedoch abgelehnt wurde. Das London Eye sollte ursprünglich nur eine begrenzte Zeit von etwa fünf Jahren betrieben werden. Angesichts des großen Erfolges wurde dies verworfen.

Textauszug aus Wikipedia / Creative Commons Attribution/Share Alike)

Mehr kostenlose Bilder zu London Eye bei Nacht:

Canary Wharf in LondonCanary Wharf in London Siegerehrung Fußbal London 2012Siegerehrung Fußbal London 2012 Bulgarien - Argentinien während London 2012Bulgarien - Argentinien während London 2012 Köln bei NachtKöln bei Nacht