Nagellack
Nagellack

Das Bild „Nagellack“ von Marco Verch kann unter Creative Commons Lizenz genutzt werden. Es ist auf Flickr in voller Auflösung verfügbar.

Informationen zum Foto

Aufgenommen am 24.10.2016 mit der Kamera Canon EOS 500D und diesen Einstellungen: f2.8 - 1/60 - 35.0 mm () - ISO200

Über Nagellack

Nagellack ist ein Kosmetikprodukt, mit dem Finger- und Fußnägel lackiert werden. Nagellack ist in unterschiedlichen Farben und als Klarlack erhältlich. Er besteht hauptsächlich aus Nitrocellulose, aus leichtflüchtigen Lösungsmitteln und, solange es kein klarer Lack ist, aus Farbpigmenten. Die Angabe der Inhaltsstoffe ist in der Europäischen Union seit 1997 vorgeschrieben und in Deutschland durch die Kosmetik-Verordnung geregelt. Zum Entfernen von Nagellack wird ein Nagellackentferner verwendet. Dazu wird die zu reinigende Stelle mit einem mit Nagellackentferner benetzten Wattepad oder Tuch behandelt. Nagellack wie auch Nagellackentferner können Auslöser von Allergien oder Entzündungen wie zum Beispiel Nagelbettentzündungen sein. Nagellack wird in meist 5–15 ml großen Glasbehältern verkauft. Der Plastikdeckel besitzt an der Unterseite einen kleinen Pinsel, der bei geschlossener Flasche in den Lack eingetaucht ist. Wird das Gefäß aufgeschraubt, dient der Deckel als Pinselgriff und zum Auftragen des Lacks auf den Nagel. Neben den reinen Kosmetikprodukten gibt es auch unauffällige Nagellacke, die der Nagelpflege oder medizinischen Zwecken dienen. Ein bitter und scharf schmeckender Nagellack soll dazu dienen, Kinder vom Daumenlutschen und Nägelbeißen abzuhalten. Als Permanentnagellack oder Permanent Nail Polish (PNP) wird farbiger Acryllack bezeichnet, der üblicherweise auf modellierten Nägeln getragen werden kann. Ein ähnliches Produkt ist Zaponlack.

Textauszug aus Wikipedia / Creative Commons Attribution/Share Alike)

Mehr kostenlose Bilder zu Nagellack:

Lippenstifte (engl. Lipsticks)Lippenstifte (engl. Lipsticks) Nagelpolierset (engl. Nail Polish)Nagelpolierset (engl. Nail Polish)