Spikes von Hafer
Spikes von Hafer

Das Bild „Spikes von Hafer“ von Marco Verch kann unter Creative Commons Lizenz genutzt werden. Es ist auf Flickr in voller Auflösung verfügbar.

Informationen zum Foto

Aufgenommen am 08.07.2016 mit der Kamera NIKON D3100 und diesen Einstellungen: f6.3 - 1/160 - 105.0 mm (157 mm) - ISO100

Über Spike Island (Irland)

Spike Island (irisch: Inis Píc) ist eine 103 Hektar große Insel am Eingang der Bucht von Cork im County Cork, im Südwesten der Republik Irland. Ursprünglich wurde die Insel als Kloster genutzt, durch die strategisch günstige Lage wurde auf dem Eiland ein Fort zum Schutz von Cork errichtet. Das Sternfort wurde später als Gefängnis bzw. Besserungsanstalt genutzt und ist heute eine lokale Touristenattraktion.

Textauszug aus Wikipedia / Creative Commons Attribution/Share Alike)