Katarina Barley (Familienministerin) und Alfonso Pantisano
Katarina Barley (Familienministerin) und Alfonso Pantisano

Das Bild Katarina Barley (Familienministerin) und Alfonso Pantisano von Marco Verch kann unter Creative Commons Lizenz genutzt werden. Es ist auf Flickr in voller Auflösung verfügbar.

Mehr Bilder zu Katarina Barley (Familienministerin) und Alfonso Pantisano:

Katarina Barley (Familienministerin) und Alfonso Pantisano im InterviewKatarina Barley (Familienministerin) und Alfonso Pantisano im Interview Katarina JOHNSON-THOMPSONKatarina JOHNSON-THOMPSON Wahlniederlage am 24.09.2017 von Martin Schulz und der SPD?Wahlniederlage am 24.09.2017 von Martin Schulz und der SPD? Zeig Haltung gegen HetzeZeig Haltung gegen Hetze Sebastian Hämer: Alles auf StartSebastian Hämer: Alles auf Start Sebastian Hämer bei einem Auftritt 2017 in KölnSebastian Hämer bei einem Auftritt 2017 in Köln SPD-Kandidaten für Köln: Martin Dörrmann, Elfi Scho-Antwerpes, Dr. Rolf Mützenich und Prof. Dr. Karl LauterbachSPD-Kandidaten für Köln: Martin Dörrmann, Elfi Scho-Antwerpes, Dr. Rolf Mützenich und Prof. Dr. Karl Lauterbach Martin Dörrmann (SPD)Martin Dörrmann (SPD) Elfi Scho-Antwerpes, Dr. Rolf Mützenich und Prof. Dr. Karl LauterbachElfi Scho-Antwerpes, Dr. Rolf Mützenich und Prof. Dr. Karl Lauterbach SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz 2017 in KölnSPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz 2017 in Köln Maritn Schulz (SPD)Maritn Schulz (SPD) Kanzlerkandidat bei seiner Rede in Köln am  21.09.2017Kanzlerkandidat bei seiner Rede in Köln am  21.09.2017 Martin Schulz auf SPD-Bühne: Zeit für mehr GerechtigkeitMartin Schulz auf SPD-Bühne: Zeit für mehr Gerechtigkeit Polizeibeamte sichern den Heumarkt in KölnPolizeibeamte sichern den Heumarkt in Köln Ordnungsamt Köln sperrt Decksteiner WeiherOrdnungsamt Köln sperrt Decksteiner Weiher Regenbogenfarbe bei cologne prideRegenbogenfarbe bei cologne pride Ehe für Alle 2017Ehe für Alle 2017 Luftbild: Decksteiner WeiherLuftbild: Decksteiner Weiher Muster auf dem Decksteiner Weiher im Winter 2017Muster auf dem Decksteiner Weiher im Winter 2017 Lebensgefahr: Betreten der Eisfläche verbotenLebensgefahr: Betreten der Eisfläche verboten