Mett mit Zwiebeln.
Mett mit Zwiebeln.

Das Bild „Mett mit Zwiebeln.“ von Marco Verch kann unter Creative Commons Lizenz genutzt werden. Es ist auf Flickr in voller Auflösung verfügbar.

Informationen zum Foto

Aufgenommen am 25.12.2014 mit der Kamera iPhone 5s und diesen Einstellungen: f2.2 - 1/15 - 4.2 mm (29 mm) - ISO400
(In Google Maps ansehen)

Über Mett

Mett (von niederdeutsch Mett für „Speise, Essen“, das auf „Fleisch“ verengt wurde), auch Hackepeter, ist gemäß den Leitsätzen für Fleisch und Fleischerzeugnisse des Deutschen Lebensmittelbuches ein Synonym für Schweinehackfleisch. Schweinehackfleisch, Schweinemett, Schweinegehacktes, Schweinegewiegtes enthalten keine weiteren Zutaten; bei „zubereitetem“ Schweinehackfleisch (Hackepeter, Thüringer Mett, Zwiebelmett) werden nur Salz, Zwiebeln und Gewürze verwendet. Es ist vielfach zum Rohverzehr bestimmt; sofern die Erzeugnisse zum Verzehr im durchgegarten Zustand bestimmt sind, wird dies deutlich kenntlich gemacht (z. B. Schweinemett zum Braten). Von besonders hoher Qualität ist Schinkenmett, das aus der Oberschale (dem Schinken) hergestellt wird. Soweit nicht abgepackt, darf Mett gemäß der Lebensmittelhygiene-Verordnung bzw. der Tierischen Lebensmittelhygiene-Verordnung (Tier-LMHV) nur am Herstellungstag verkauft werden. Die Bezeichnung Hackepeter für gewürztes Mett soll erstmals im Berliner Gasthof Martin in der Landsberger Straße im Jahr 1903 verwendet worden sein. Rohes Mett wird meist auf Brötchen oder Brot verzehrt, oft mit einer Garnitur aus rohen Zwiebelringen oder -würfeln. Als Bestandteil von kalten Platten und bei kalten Buffets wird Mett zuweilen in Form eines Mettigels (auch als Hackepeter-Igel oder Hackepeterschwein bezeichnet) serviert. Diese Servierform war besonders in den 1950er- bis 1970er-Jahren populär. Haltbar gemacht wird Mett in Form von Mettwurst, einer kräftig gewürzten und oft geräucherten Rohwurst. Eine ähnliche Zubereitung aus Rinderhack ist Tatar.

Textauszug aus Wikipedia / Creative Commons Attribution/Share Alike)

Mehr kostenlose Bilder zu Mett mit Zwiebeln.:

Schnittlauch und ZwiebelnSchnittlauch und Zwiebeln Rucola, Zwiebeln und PaprikaRucola, Zwiebeln und Paprika Zutaten: Hähnchen, Rosmarin, Zwiebeln, Johgurt, Kartoffeln, Käse und ZucchiniZutaten: Hähnchen, Rosmarin, Zwiebeln, Johgurt, Kartoffeln, Käse und Zucchini Korb mit Gemüse: Tomaten, Zwiebeln, Auberginen, Schwarzwurzeln, Rettich und LauchKorb mit Gemüse: Tomaten, Zwiebeln, Auberginen, Schwarzwurzeln, Rettich und Lauch