Shards of War
Shards of War

Das Bild „Shards of War“ von Marco Verch kann unter Creative Commons Lizenz genutzt werden. Es ist auf Flickr in voller Auflösung verfügbar.

Informationen zum Foto

Aufgenommen am 05.08.2015 mit der Kamera NIKON D90 und diesen Einstellungen: f2.8 - 1/80 - 19.0 mm (28 mm) - ISO640

Über The Shard

The Shard, auch Shard London Bridge (vormals London Bridge Tower, auch Shard of Glass; von englisch shard ‚Scherbe‘, ‚Splitter‘), ist ein Wolkenkratzer in Londons Stadtteil Southwark, der mit 310 Metern von Juli bis Oktober 2012 das höchste Gebäude Europas war und derzeit das höchste Gebäude der EU ist. Der verzögerte Baubeginn erfolgte am 16. März 2009, die Einweihung war am 1. Februar 2013. Die endgültige Bauhöhe von 310 Metern wurde am 30. März 2012 durch Aufsetzen einer stählernen Spitze als letztes Bauelement erreicht. Bauherr war der frühere Modehersteller und heutige Immobilieninvestor Irvine Sellar, an dessen Immobilienfirma Shard Funding Limited der Golfstaat Katar einen Mehrheitsanteil von 95 % erwarb. Da das Staatsvermögen von Katar gleichbedeutend mit dem Privatbesitz der herrschenden Familie Al Thani ist, gehört es zum Londoner Immobilienportfolio Familie Al Thani.

Textauszug aus Wikipedia / Creative Commons Attribution/Share Alike)

Mehr kostenlose Bilder zu Shards of War:

Ubisoft Just Dance 2016Ubisoft Just Dance 2016 GiganticGigantic Sniper3: Ghost WarriorSniper3: Ghost Warrior Need For SpeedNeed For Speed EA: UnravelEA: Unravel EA: Star Wars BattlefrontEA: Star Wars Battlefront Tie Fighter aus Star Wars BattlefrontTie Fighter aus Star Wars Battlefront EA: MirrorEA: Mirror EA: Fifa16EA: Fifa16 KLEVV-HardwareKLEVV-Hardware Klevv: OculusKlevv: Oculus Amiga 1200Amiga 1200 Giveaways auf der gamescomGiveaways auf der gamescom Case Modding: WasserkühlungCase Modding: Wasserkühlung War FaceWar Face Case Modding: BaumCase Modding: Baum Weibliche Zocker mit Nintendo DS auf der GamescomWeibliche Zocker mit Nintendo DS auf der Gamescom Pacman Real LifePacman Real Life Video Days CologneVideo Days Cologne CosplayCosplay